Mit eatly, ihrem natürlich fermentierten Flüssigteig aus der Flasche, konnten Claudia und Karl-Heinz Wenisch inzwischen auch die Macher von Galileo begeistern. Ob Pizza, Pfannkuchen oder Wrap – mit eatly lassen sich ruck, zuck vielseitige und ausgewogene Pfannengerichte zubereiten.

Nach Dreharbeiten am FSIWS im September könnt ihr die beiden am 24.11. ab 19 Uhr mit ihrem tollen Produkt in der Sendung sehen.

Ihr Food Startup Tastee entwickelt und produziert in den Räumlichkeiten unseres Food Startup Inkubators. Aktuell wird das Produkt auch im Rahmen einer Bachelorarbeit weiterentwickelt.

Category
Tags

One response

  1. Wir kennen Eatly schon lange und kochen bestimmt drei Mal die Woche damit. Super lecker und mega gesund. Schön, dass das Produkt jetzt noch bekannter wird. Wir freuen uns für sehr für Claudia und Karl-Heinz.

    Liebe Grüße
    Florian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.